Partnerschaft

Riesiges Geschäftspotential!

Die Prognose bestätigt, dass die ethnische Zusammensetzung der deutschen Bevölkerung eine stabile Wachstumstendenz durch Zuwanderer aus anderen Ländern aufweist. Dementsprechend zeigt auch der Markt von Lebensmitteln, die durch diese Bevölkerungsgruppen bevorzugt konsumiert werden, stabile Wachstumsraten vor.

2035 leben acht Millionen Migranten mehr in Deutschland

Machen Sie sich selbstständig! Jetzt oder nie!

Sein eigener Chef sein. Selbst entscheiden. Sich selbständig machen. Ja oder nein? Irgendwann steht fast jeder vor dieser Frage.

Es gibt keinen guten oder schlechten wirtschaftlichen Zeitpunkt, um sich selbstständig zu machen. Es gibt nur einen persönlichen. Und den bestimmt man selbst. Außerdem geht es vielleicht auch noch um etwas mehr als ums Geldverdienen.

Sie suchen eine Aufgabe, die Sie herausfordert, die Ihrem Leben einen Inhalt gibt. Ihr "Ja" zum Mix Markt OHG Konzept ist kein Garant für ein sorgenfreies Leben. Aber es ist eine der besten Möglichkeiten, den Grundstein dafür zu legen.

Was wissen Sie eigentlich über das Mix Markt Konzept?

Jeder Mix Markt ist ein selbständig geführtes Einzelhandelsunternehmen in Form einer offenen Handelsgesellschaft. Gesellschafter sind jeweils eine der Monolith Beteiligungsgesellschaften (MBG) und eine natürliche Person als Partner vor Ort. Dadurch können viele administrative Prozesse vereinheitlicht werden und der OHG-Partner kann das operative Geschäft im Markt optimal entwickeln.

Die vier regionalen Beteiligungsunternehmen sind:

Monolith Beteiligungsgesellschaft Süd mbH, Herrenberg (süddeutscher Raum)
Monolith Beteiligungsgesellschaft Mitte mbH, Leopoldshöhe (mitteldeutscher Raum)
Monolith Beteiligungsgesellschaft Nord mbH, Hamburg (norddeutscher Raum)
Mix Markt Ost GmbH, Roth (ostdeutscher Raum)
Vom Erfolg der Monolith-Gruppe profitiert auch der einzelne selbstständige Mix Markt - Partner, da die Mix Märkte durch das große Warenvolumen zu sehr günstigen Konditionen einkaufen.

Wie funktioniert das Konzept?

Das Mix Markt Konzept lebt von der Zusammenarbeit starker Partner: Der Mix GmbH Lebensmittelhandel, dem Kaufmann, der den Mix Markt als gleichberechtigter Partner führt, und der jeweiligen Monolith Beteiligungsgesellschaft der Monolith Unternehmensgruppe.
Die Mix GmbH Lebensmittelhandel wählt gezielt geeignete Ladengeschäfte in optimaler Lage aus und schafft damit die Grundlage für den Mix Markt an sich. Vor der Auswahl erfolgt die Analyse der Verbrauchs- und Kundenstruktur und eine kritische Einschätzung der Wettbewerbssituation. Den Zuschlag erhalten sowieso nur Märkte mit einer Verkaufsfläche von mindestens 400 bis 700 m2, auf der das breit gefächerte Warensortiment bestens für die Kundschaft platziert und präsentiert werden kann. Verfügen die Märkte dann noch über eine genügende Anzahl von Parkplätzen direkt vor der Haustür, entsprechen sie dem idealen Standortprofil. Ist ein erfolgsträchtiger Markt erst gefunden, angemietet und schlüsselfertig übergeben, nutzt die Mix GmbH Lebensmittelhandel ihre Kontakte bei der Bereitstellung der Einrichtung und hilft schließlich beim Einrichten des Marktes selbst.
Als weitere folgen Hilfestellungen die Bereitstellung eines leistungsfähigen Vertriebs- und Organisationskonzeptes und schließlich eine der wichtigsten Dienstleistungen der Mix GmbH Lebensmittelhandel, nämlich die Organisation des Warenflusses. Hier profitiert der Partner von Einkaufsvorteilen der Monolith Unternehmensgruppe, von der andere Kaufleute nur träumen können. Schon durch die Mix Markt-Eigenmarken heben sich die Mix Markt Partner außergewöhnlich von ihren Mitbewerbern auf dem Markt ab und verschaffen ihm einen großen preispolitischen Spielraum. Der Partner profitiert außerdem von der starken logistischen Leistung der Monolith Unternehmensgruppe, da mehr als 60 Prozent der Ware von regionalen Lagern in einem auf den Absatz des Mix Marktes abgestimmten Rhythmus geliefert wird. Dadurch reduzieren sich die Lagerhaltungskosten für den einzelnen Markt.
Sache des Partners ist die alleinverantwortliche selbstständige Führung des Marktes. Damit ihm vor allem in der Startphase die finanziellen Belastungen nicht über den Kopf wachsen, gründet die für seine Region zuständige Monolith Beteiligungsgesellschaft mit ihm eine Offene Handelsgesellschaft (OHG) und trägt so das unternehmerische Risiko mit. Sie erleichtert dem Partner die schwierige finanzielle Startphase durch Bürgschaften und Darlehen, durch die die Finanzierung z.B. der Einrichtung des Mix Marktes von den Verkaufsregalen über moderne Scannerkassen bis hin zur Metzgereieinrichtung erst möglich wird.
Der OHG-Kapitalanteil der Monolith Beteiligungsgesellschaft an den Mix Märkten liegt in der Regel bei 20 Prozent. Die Erfahrung zeigt, dass ein Kaufmann seine Kredite in drei bis fünf Jahren vollständig aus Gewinnen tilgen und bereits erste Rücklagen bilden kann.
Um den Standort kontinuierlich weiter zu entwickeln, steht dem OHG-Partner stets die Mix GmbH Lebensmittelhandel zur Seite. Sie bindet ihn in eine wettbewerbsfähige Vertriebsstrategie mit professioneller Gemeinschaftswerbung ein, erarbeitet moderne Platzierungs- und Verkaufsförderungskonzepte, schaltet bundesweite Image-Anzeigen und stellt ihm erfahrene Servicemitarbeiter zur Seite, die den Markt nicht nur technisch betreuen, sondern auch richtig mit anpacken. Klar, dass zum Dienstleistungsangebot der Mix GmbH Lebensmittelhandel auch Sortimentsberatung, betriebswirtschaftliche Beratung, Hilfestellung bei Revision, Controlling, Buchhaltung und Lohnabrechnung gehören. Der Partner wird so effektiv von den administrativen und organisatorischen Tätigkeiten entlastet und kann sich voll und ganz auf den Warenverkauf und auf seine Kunden konzentrieren.
Das bietet Ihnen das Mix-Markt System:


  • Gründungsberatung

  • Standortanalyse, Marktanalyse

  • Investitionsplanung und Finanzierungsunterstützung

  • Hilfe bei der Einstellung von Mitarbeitern

  • Gestaltung und Einrichtung des Geschäftsbetriebes

  • Platzierung des Sortiments

  • Installierung eines Warenwirtschaftssystems

  • Erstellung regionaler und überregionaler Werbung

  • Ausführliches Betriebshandbuch für den betrieblichen Alltag

  • Großkundenakquise

  • Steuerung des Gemeinschaftseinkaufs und Eingliederung in das Lieferantensystem

  • Entwicklung neuer Produkte zu günstigen Konditionen unter der Eigenmarke

  • Hilfe bei der individuellen Organisation von Veranstaltungen (Verkaufsförderung, Gewinnspiele, Jubiläen, etc.)

  • Entwicklung neuer Verkaufsmethoden für eine breite ganzjährige Sortiments- und Dienstleistungspalette

  • Ständige Marktforschung

  • Versicherungsvermittlung

  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der MIX MARKT Corporate Identity

  • Allgemeine Unterstützung des Partners durch Know-how-Transfer, Erfahrungsaustausch, Vorträge, Informationsservice, gezielte Beratung und Schwachstellenanalyse

  • Individuelle Schulung und Praktikum in einem MIX MARKT

  • Betriebsvergleiche

  • Buchhaltungsdienste

  • Regelmäßige Beratung


Sind Sie ein geeigneter Partner?
Wie bei einer herkömmlichen Existenzgründung müssen Sie als OHG-Partner unbedingt die folgenden Voraussetzungen mitbringen:


  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann, am besten im Lebensmitteleinzelhandel

  • Berufserfahrung möglichst in leitender Funktion als Markt- oder Abteilungsleiter in einem Supermarkt

  • Unternehmerische Initiative

  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse

  • Begeisterungsfähigkeit

  • Optimismus

  • Flexibilität

  • Einsatzbereitschaft

  • Leistungsorientierung

  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung


Was kostet das, wie kann ich es finanzieren, und was kann ich verdienen?
Unser Vorschlag: Schauen Sie sich einmal einen Mix Markt an. Das Geschäft, die Einrichtung, den Warenbestand - lauter Dinge, die viel Geld kosten. Allein die Geschäftseinrichtung und Ware schlagen mit rund 200.000,00 € - bis 400.000,00 € zu Buche.
Dabei übernimmt die Beteiligungsgesellschaft das größere Risiko, weil die Absicherung der Darlehen über die MONOLITH Unternehmensgruppe läuft. Idealerweise bringen Sie beim Start etwa 50.000,00 € bis 100.000,00 € in das Gesamtkapital ein. Viel wichtiger als ein dickes Startkapital sind aber Ihr persönliches Können, Ihr Unternehmergeist und Engagement, das Sie in diese Partnerschaft einbringen. Über die Höhe Ihres Startkapitals kann man dann immer noch reden. Schlussendlich wollen Sie wissen, was Sie verdienen können.
Unabhängig von der tatsächlichen Ergebnissituation erhalten Sie zunächst einmal eine "Vorabvergütung", die in etwa dem Gehalt eines Marktleiters entspricht. Der größte Teil des Gewinns soll demjenigen zugute kommen, der durch seine unternehmerische Leistung am Erfolg des Marktes maßgeblich beteiligt war, nämlich Ihnen, und das sind 80 Prozent des Gewinns. Konkretes Zahlenmaterial aus vielen Mix-Märkten zeigen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Sie werden sehen: Es lohnt sich.
Und jetzt?
Jetzt wollen Sie vermutlich mehr Details erfahren und Fragen stellen, die ganz speziell Ihre persönliche Situation betreffen.
Kontaktieren Sie uns einfach über infomixzentrale@monolith-gruppe.com oder
füllen Sie den Bewerbungsbogen aus und senden ihn an uns (Postadresse: MIX GmbH Lebensmittelhandel, Hertzstr. 3/1, 71083 Herrenberg).

Mix-Reisen

Ob Strandurlaub oder Städtereisen, bei Mix-Reisen findet man einfach das Richtige: www.mixreisen.de

Prospekte per Post

Wenn Sie unsere Wochenangebote per Post erhalten möchten, wählen Sie bitte Ihre Filiale aus und klicken anschließend auf den Button "Post-Prospekte".